Diese Website verwendet Cookies die für den Betrieb der Website notwendig sind. Wenn Sie zustimmen, setzen wir auch ein Cookie, welches zu anonymen Statistikzwecken genutzt wird. Dies hilft uns dabei unsere Website besser zu gestalten und genau die Inhalte zu bieten, die der Besucher sucht.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
modxcmssession technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
PHPSESSID technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
frontend technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
frontend_cid technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
external_no_cache technik-museum.de Technisch notwendiger Cookie für die Performance der Website. Session
cmnstr technik-museum.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr
external_no_cache technik-museum.de Der Cookie sagt aus, ob der Cache des Shops aktiviert ist. Session
store technik-museum.de Speichert die ausgewählte Shop-Sprache. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
1P_JAR Google Cookie für Remarketing. 1 Monat
ANID Google Cookie für Remarketing. 1 Jahr
CONSENT Google Cookie für Remarketing. 17 Jahre
IDE Doubleclick.net Cookie für Remarketing. 1 Jahr
NID Google Cookie für Remarketing. 6 Monate

DAS MUSEUM UND IMAX SIND AUFGRUND STAATLICHER ANORDNUNG GESCHLOSSEN, doch im Internet sind wir für Euch da! In unserem Blog und unseren Social Media Kanälen erzählen wir spannende Geschichten aus dem Museum und halten Euch auf dem Laufenden:

NSU Delphin III

Mit der großen Heckflosse erinnert dieses Motorrad an einen riesigen Fisch. Die 3,70 m lange und 1,10 m hohe NSU Delphin III ist kein alltägliches Zweirad: 1956 sorgte der legendäre Motorradsportler Wilhelm Herz (1912-1998) mit diesem Spezialfahrzeug für Furore und durchbrach auf den Bonneville Salt Flats in Utah USA die "Schallmauer" von 300 Km/h.

In Erinnerung an die "Herz Attacke" ließ Sohn Heinz Herz aus Speyer das Rekordfahrzeug nach ursprünglichen NSU-Plänen nachbauen und unternahm damit 2006 während der Speedweek am Originalschauplatz auf den Salt Flats eine Demonstrationsfahrt zu Ehren seines verstorbenen Vaters.

Der Nachbau der NSU Delphin III steht im Technik Museum Speyer. Einen internationalen Ruf verdankte Wilhelm Herz den vielen Weltrekorden, die er im Laufe von 20 Jahren auf Zwei- und Vierrädern aufstellte. Er war der erste, der die "Schallmauer" von 200 mp/h, als auch die 300 km/h mit einem Motorrad durchbrach. Sowohl auf den Salt Flats in Utah, als auch auf verschiedenen deutschen Autobahnen brach er 17 Motorrad - und 24 Autorekorde. Seinen letzten Motorradrekord fuhr er im Alter von 54 Jahren.

Wilhelm Herz war in seiner Karriere dreimal "schnellster Mann der Welt" auf dem Motorrad. Schon während seiner sportlichen Karriere war er von 1954 bis 1992 Geschäftsführer des Hockenheimrings und bei verschiedenen Sportgremien im internationalen Motorsport.