TECHNIK
MUSEUM SPEYER

Modellbautage

An Ostern gibt es im TECHNIK MUSEUM SPEYER für alle Fans des Modellbaus wieder ein ganz besonderes Programm, denn der Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP) präsentiert wieder vom 15. bis 17. April 2017 seine beliebten Modellbautage.

In der Raumfahrthalle, in direkter Nähe zum Spaceshuttle BURAN, werden an diesen Tagen zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm ab. Mit dabei sind wieder das Modellbauteam aus Franken mit einer Modulanlage (Zirkus und Stadtfest) und der Streichholzschiffsmodellbauer mit einer Werkschau zum Thema Reichsmarine.

Besucher der Modellbautage werden aktiv in die Veranstaltung einbezogen und können unter Anleitung erfahrener Modellbauer selbst zum Klebstoff greifen, um verschiedene Objekte zusammenzubauen. Das dazu benötigte Werkzeug, sowie die erforderlichen Bausätze werden vom VFLP zu einem kleinen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Neben den klassischen Modellbaugenres wie Luftfahrt, Lokomotiven, oder Automobile wird auch der Science Fiction Bereich vertreten sein.

Informationen für Besucher
Diese Osteraktion ist im regulären Eintrittspreis des TECHNIK MUSEUM SPEYER enthalten und findet vom 15. bis 17. April 2017 jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Raumfahrthalle des Museums statt.

KONTAKT - Ihr Ansprechpartner für dieses Thema

Corinna Handrich

Corinna Handrich ist Ihr Ansprechpartner für das Thema “Modellbautage”. Falls Sie generelle Fragen über das Museum haben, welche nicht direkt mit dem Thema “Modellbautage” zu tun haben, möchten wir Sie bitten, uns über die reguläre Kontaktseite zu kontaktieren.

TECHNIK MUSEUM SPEYER
Corinna Handrich
Am Technik Museum 1
67346 Speyer
Tel.: 06232-6708-68 (Werktags)
Fax: 06232-6708-20
* Pflichtfelder

Mediabox: Pressematerial zu diesem Thema

The selected language is not available. What you want to do?

Sie verlassen nun die Seite des Technik Museums Speyer.