Diese Website verwendet Cookies die für den Betrieb der Website notwendig sind. Wenn Sie zustimmen, setzen wir auch ein Cookie, welches zu anonymen Statistikzwecken genutzt wird. Dies hilft uns dabei unsere Website besser zu gestalten und genau die Inhalte zu bieten, die der Besucher sucht.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
modxcmssession technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
PHPSESSID technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
frontend technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
frontend_cid technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
external_no_cache technik-museum.de Technisch notwendiger Cookie für die Performance der Website. Session
cmnstr technik-museum.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr
external_no_cache technik-museum.de Der Cookie sagt aus, ob der Cache des Shops aktiviert ist. Session
store technik-museum.de Speichert die ausgewählte Shop-Sprache. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
1P_JAR Google Cookie für Remarketing. 1 Monat
ANID Google Cookie für Remarketing. 1 Jahr
CONSENT Google Cookie für Remarketing. 17 Jahre
IDE Doubleclick.net Cookie für Remarketing. 1 Jahr
NID Google Cookie für Remarketing. 6 Monate

Bremen IV (Model)

Since August 1999 the biggest seaworthy model ship of the world, the “Bremen IV”, can be admired at the Technik Museum Speyer. The original had its first voyage in 1929 and subsequently navigated the North-Atlantic-Route for many years. In 1941 the 51,735 gross ton ship with an overall length of 286 meters and room for 2,231 passengers was lost in a fire.

The exhibit is a true-to-detail 1:25 scale model. For more than 15 years, from 1947 through 1962, the two constructors Günter Bos and Günter Buse were labouring to turn their dream into reality. The work created by them is highly remarkable in every respect. The fully navigable little sister of the “Bremen IV“ is 12 meters long, 1,78 meters wide, 3,53 meters high and weighs 10 tons.

Its propulsion are two Mercedes diesel engines with 38 hp each. In November of 1997 it was included into the Guinness Book of Records as biggest seaworthy model ship. In the course of the more than four decades that have passed since her completion, the little “Bremen IV“ has travelled the whole world. On her arrival in Speyer she was launched one more time for a voyage on the Rhine (see picture on top). Thereafter she found her last anchorage, for the time being, in the Liller Halle of the Technik Museum Speyer.