Das Technik Museum Speyer hat täglich ab 9 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie unsere Corona Schutzmaßnahmen und -regeln für Ihren Museumsbesuch. Wir freuen uns auf Sie!

Suchoi Su-22

Die Suchoi Su-22 ist ein Mehrzweck-Kampfflugzeug, das als Jäger oder zur Bekämpfung von Bodenzielen eingesetzt werden kann. Ein erster Prototyp wurde 1967 bei der Militärparade in Tuschino gezeigt. Als Besonderheit verfügt die Suchoi Su-22 über eine veränderliche Flügelpfeilung, wobei aber nur die Außenflügel geschwenkt werden können. Bei ausgefahrenen Tragflügeln wird die Mindestgeschwindigkeit des Jets soweit herabgesetzt, daß auch ein Einsatz von kleinen Flugplätzen aus möglich ist. Das im Technik Museum Speyer ausgestellte Exemplar, eine Suchoi Su-22 M 4, stammt von den Luftstreitkräften der ehemaligen DDR, die zwischen 1984 und 1987 insgesamt 48 Maschinen dieses Typs beschafft hatte. Mit der Übernahme der NVA durch die Bundeswehr wurden die Jets ausgemustert.