TECHNIK
MUSEUM SPEYER

Erfinderland Rheinland-Pfalz

Viele bedeutende technische und gesellschaftliche Fortschritte weltweit haben in Rheinland-Pfalz ihren Ursprung. Von der Mausefalle bis zum Flugzeug, von Tüftlern und Nobelpreisträgern. Rheinland-pfälzische Innovationen prägen das Land und veränder(te)n die Welt. Bereits seit 2004 präsentiert das Technik Museum Speyer die Dauerausstellung „Erfinderland Rheinland-Pfalz“. Die von der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz e.V. (ZIRP) konzipierte Ausstellung stellt die Geschichte rheinland-pfälzischer Erfindungen vor und gibt gleichzeitig faszinierende wie auch unterhaltsame Einblicke in die Wirtschaftsgeschichte.

Die Ausstellung wurde Mitte 2017 überarbeitet und mit neuen Exponaten bestückt. Gezeigt werden in Bild, Text und als Objekt Innovationen, die von der klassischen Erfindung bis zur innovativen Dienstleistung und außergewöhnlichen Marketingidee reichen. Weitere Informationen gibt es unter www.zirp.de.

KONTAKT - Ihr Ansprechpartner für dieses Thema

Michael Stiller ist Ihr Ansprechpartner für das Thema “Erfinderland Rheinland-Pfalz”. Falls Sie generelle Fragen über das Museum haben, welche nicht direkt mit dem Thema “Erfinderland Rheinland-Pfalz” zu tun haben, möchten wir Sie bitten, uns über die reguläre Kontaktseite zu kontaktieren.

Technik Museum Speyer
Michael Stiller
Am Technik Museum 1
67346 Speyer
Tel.: 06232-6708-55 (Werktags)
Fax: 06232-6708-20
* Pflichtfelder

The selected language is not available. What you want to do?

Mit Klick auf [OK] öffnet sich die Website des Technik Museum Speyer in einem neuen Fenster.
Bitte beachten Sie, dass das Technik Museum Speyer etwa 35 Kilometer von Sinsheim entfernt liegt und ein separates Museum ist.