Diese Website verwendet Cookies die für den Betrieb der Website notwendig sind. Wenn Sie zustimmen, setzen wir auch ein Cookie, welches zu anonymen Statistikzwecken genutzt wird. Dies hilft uns dabei unsere Website besser zu gestalten und genau die Inhalte zu bieten, die der Besucher sucht.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
modxcmssession technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
PHPSESSID technik-museum.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
frontend technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
frontend_cid technik-museum.de Notwendig für die Zuordnung und Speicherung des Warenkorbs im Shop. Session
external_no_cache technik-museum.de Technisch notwendiger Cookie für die Performance der Website. Session
cmnstr technik-museum.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr
external_no_cache technik-museum.de Der Cookie sagt aus, ob der Cache des Shops aktiviert ist. Session
store technik-museum.de Speichert die ausgewählte Shop-Sprache. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
1P_JAR Google Cookie für Remarketing. 1 Monat
ANID Google Cookie für Remarketing. 1 Jahr
CONSENT Google Cookie für Remarketing. 17 Jahre
IDE Doubleclick.net Cookie für Remarketing. 1 Jahr
NID Google Cookie für Remarketing. 6 Monate

Rüdiger Nehberg - The Tree

Depuis plus de 20 ans, l'aventurier et militant des droits de l'homme Rüdiger Nehberg se bat pour la préservation de la forêt tropicale et la survie des Indiens Yanomani dans la région amazonienne. Afin d'attirer l'attention sur la situation désespérée des Indiens Yanomani, Nehberg avait déjà traversé l'Atlantique en 1987 avec un pédalo et de nouveau en 1992 avec la militante des droits de l'homme Christina Haverkamp de la Society for Threatened Peoples sur un radeau en bambou. Avec succès : l'opinion publique a pris conscience des Indiens, on leur a accordé une aire protégée.

Le 21 janvier 2001, Nehberg a lancé l'action la plus dangereuse à ce jour, une traversée de l'Atlantique de 4 000 km de la Mauritanie au Brésil, contre l'avis de nombreux experts, avec The Tree, une pirogue exposée au Technik Museum Speyer. Le bateau, dessiné par Rüdiger Nehberg lui-même et manœuvré uniquement à la voile, a été fabriqué à partir du tronc d'un sapin blanc suisse de 350 ans. Il mesure 18 mètres de long et pèse environ 12 tonnes. Après un voyage de 43 jours, Nehberg a atteint les côtes brésiliennes en toute sécurité le 4 mars 2001.

En juillet 2002, « The Tree » a été offert au musée par Rüdiger Nehberg.