Oldtimerausfahrt des Fördervereins

2022 findet endlich wieder (nach der Corona Zwangspause 2020 und 2021) die beliebte Oldtimerausfahrt des Museumsvereines statt. Die Ausfahrt startet immer im jährlichen Wechsel in Sinsheim oder Speyer. Unsere Tour 2022 beginnt im Technik Museum Speyer und führt uns durch den Pfälzer Wald bis zum idyllisch gelegenen Seehaus Forelle in Ramsen.

Der Museumsverein veranstaltet diese Oldtimerausfahrt bereits zum 36. Mal. Im Gegensatz zu vielen anderen Oldtimerrallyes bei denen Zeitfahrten oder Geschicklichkeitsfahrten von Bedeutung sind, legt man bei der Oldtimerausfahrt des Museums großen Wert auf Gemütlichkeit und "Benzingespräche". Fahrzeuge bis Baujahr 1992 dürfen teilnehmen - neben Klassikern von Maybach und Mercedes werden also auch zahlreiche Youngtimer mit von der Partie sein.

Teilnahmebedingungen

(*) Teilnehmen können nur PKW und Motorräder bis einschließlich Baujahr 1992
(*) Die maximale Teilnehmerzahl (einschließlich Begleitpersonen) liegt bei 200 Personen. Bei Erreichen der Höchstteilnehmerzahl werden keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen. Den jeweils aktuellen Anmeldestand werden wir regelmäßig hier auf dieser Website bekanntgeben.
(*) Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil. Für alle von ihm verursachten Schäden trägt er die alleinige Verantwortung.
(*) Der Teilnehmer verzichtet mit Abgabe der Nennung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle und Schäden auf jedes Recht des Vorgehens und Rückgriffes auf den Veranstalter und seine Helfer.
(*) Es handelt sich nicht um eine Rallye, sondern um eine touristische Veranstaltung. Es gelten die Regeln der STVO und STVZO.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist mit einer Teilnahmegebühr verbunden, diese beträgt Euro 60,- für den Fahrer (Mitglieder im Förderverein des Museums: Euro 40,-). Begleitpersonen (ab 12 Jahre) können zu Euro 40,- angemeldet werden. Für Kinder der Altersklasse 6 bis 11 Jahre werden Euro 15,- berechnet, jüngere Kinder sind gratis. Die Teilnahmegebühr kann unmittelbar mit der elektronischen Anmeldung entweder per PayPal, Sofortüberweisung, Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlt werden. Bei Auswahl der Zahlart "Vorkasse" ist die Zahlung unmittelbar nach Anmeldung fällig, jedoch spätestens bis zum 15. Juni 2022.

Leistungen

In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:
Frühstück vor Fahrtstart, Teilnehmerunterlagen (Roadbook), Mittagessen und Getränk im Seehaus Forelle (Ramsen), Kaffee und Kuchen im Weindorf des Technik Museum Speyer (Schlußveranstaltung)

Zeitplan

08.30 Uhr - Öffnung des Anmeldestandes, Ausgabe der Fahrerunterlagen
09.00 Uhr - Frühstücksbuffet
09.45 Uhr - Begrüßung der Teilnehmer, Fahrerbriefing
10.00 Uhr - Gemeinsame Abfahrt
12.00 Uhr - Ankunft am Seehaus Forelle, Ramsen
14.00 Uhr - Gemeinsame Weiterfahrt
15.30 Uhr - Ankunft im Technik Museum Speyer, Tagesabschluss bei Kaffee und Kuchen

ACHTUNG: Dieser Zeitplan ist aktuell noch vorläufig. Angemeldete Teilnehmer werden von uns jedoch im Falle von Änderungen per Mail informiert!

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist Montag, 15. Juni 2022. Grundsätzlich gilt: So lange das Anmeldeformular auf dieser Website sichtbar ist, sind noch Anmeldungen möglich. Alle Anmeldungen werden von uns innerhalb von fünf Werktagen schriftlich per Mail bestätigt.

Anmeldeformular

 Anmeldestand (Update 23.05.2022):  
 175 Personen angemeldet  25

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2019

Bei sommerlicher Hitze ging es über die Löwensteiner Berge nach Beilstein in die Weinstube Amalienhof.
 Komplette Bildersammlung 2019 (auf Flickr)
 Roadbook 2019


Rückblick: Oldtimerausfahrt 2018

2018 starteten wir unsere Ausfahrt im Technik Museum Speyer und fuhren u.a. im Elsass von Lauterbourg bis Wissembourg. Die Mittagsrast war im Deutschen Weintor bei Schweigen-Rechtenbach.
 Komplette Bildersammlung 2018 (auf Flickr)
 Roadbook 2018

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2017

Die Besonderheit 2017 war, das wir mit unseren Oldtimern einen der schönsten Freizeitparks Deutschlands befuhren und neben einem leckeren Mittagessen auch ein Ründchen Achterbahn fahren konnten.
 Komplette Bildersammlung 2017 (auf Flickr)
 Roadbook 2017

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2016

Die Oldtimerausfahrt 2016 führte uns vom Technik Museum Speyer über die Bergrennstrecke Taubensuhl, wo wir eine kurze Sektpause einlegten, ins idyllisch gelegene St. Martin in der Pfalz.
 Roadbook 2016

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2015

2015 starten wir im Technik Museum Sinsheim unsere Ausfahrt. Ziel war das Kloster Schöntal, welches wir anlässlich der dortigen Mittagsrast auch von Innen besichtigt haben.
Nachbericht Mannheimer Morgen (mit Videofilm)
 Roadbook 2015

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2014

Beginnend in Speyer tourten wir durch den Pfälzer Wald in westliche Richtung. Zwischenstation und Mittagsrast war das Seehaus Forelle in Ramsen, kurz vor Kaiserslautern.
 Roadbook 2014

Rückblick: Oldtimerausfahrt 2013

In Sinsheim starteten wir gen Osten. Unsere Mittagsrast, das Weingut Verrenberg bei Öhringen, lud nicht nur zu leckerem Essen, sondern auch zu einer Besichtigung des Kellereibetriebes ein.