TECHNIK
MUSEUM SPEYER

Live-Fotoshow "Naturwunder Erde"

Greenpeace präsentiert: Naturwunder Erde
Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik von & mit Markus Mauthe

In seiner aktuellen multimedialen Fotoshow „Naturwunder Erde“ im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace erklärt Markus Mauthe die Erde als Ganzes. Der Profi-Fotograf hat es geschafft, die unermessliche Vielfalt des Planeten mit der Kamera in Form faszinierender Fotos festzuhalten und relevante Lebensräume im Wasser, Wald, Grasland und Gestein sowie deren Verbindungen untereinander zu zeigen. Neben fundiertem Fachwissen bietet er authentische Geschichten, Anekdoten zum Schmunzeln, haarsträubende Grenzerfahrungen und bewegende Begegnungen mit Mensch und Tier. Untermalt wird die Weltreise durch eigens für die Bilder komponierte Musikpassagen von Kai Arend. Am Samstag, 3. Februar 2018 kommt Markus Mauthe mit seiner multimedialen Fotoshow „Naturwunder Erde" in das FORUM Kino des Technik Museum Speyer und zeigt dort seine Show. Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr. Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Veranstalter:
Wir weisen darauf hin, dass das Technik Museum Speyer nicht der Veranstalter dieser Foto-Show ist. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Astrid Schlüter, Mobil:0171-5626708, E-Mail:astrid.schlueter@greenpeace.org. Weitere Informationen, Bilder und Videos der Fotoreisen finden Sie unter: www.greenpeace.de/naturwunder-erde

The selected language is not available. What you want to do?

Sie verlassen nun die Seite des Technik Museums Speyer.