European Capri Post Meeting

  •  bis 

Fans aus ganz Europa treffen sich vom 2. bis 3. Juli 2022 zum großen European Capri Post Meeting auf dem Parkplatz des Technik Museum Speyer. Wer gerne mit seinem eigenen Ford Capri teilnehmen möchte, kann sich im Vorfeld unter www.capripost.de über die Anmeldung informieren. Der Besuch, ohne Teilnahme mit einem Fahrzeug, ist für Interessierte kostenfrei.

Nach zwei Jahren Corona-Pause organisieren die Herausgeber des Magazins „Capri Post“ wieder das Treffen in Speyer. Die Veranstaltung entwickelte sich zu einer beliebten Plattform für Fans, um Tipps und Tricks rund um den Oldtimer zu erfahren. Zu Gute kommt den Organisatoren dabei ihre jahrelange Erfahrung. Gerald und Andrea Mandl sind schon seit mehr als 30 Jahren in der Automobil-Szene aktiv. In Sachen Ford Capri geht an ihnen in Deutschland kein Weg vorbei. Seit 28 Jahren zieht es die Mandls in die Domstadt, um dort mit hunderten Capri-Fans den „Mustang des kleinen Mannes“ gebührend zu würdigen. Zum diesjährigen Treffen werden 250 bis 300 Capris erwartet. Die Teilnehmer kommen unter anderem aus Großbritannien, Schweden, Österreich oder Spanien. Die Capris sind das ganze Wochenende über auf dem Museumsgelände. Wer sich als Besucher die Fahrzeuge anschauen möchten, dem empfehlen wir am Samstag, 2. Juli, vorbeizukommen - an diesem Tag sind die meisten Capris auf dem Platz.

Homepage des Veranstalters:

www.capripost.de