Aktuelle Informationen zum Museumsbetrieb

Der Inhalt dieser Website entspricht dem Stand vom 25. März 2021.

Technik Museum Speyer

Technik Museum Speyer


Status:
Das Technik Museum Speyer ist leider geschlossen!

Unsere Schutzmaßnahmen u.a.:

  • Platzierung von Verhaltenshinweisen an mehreren Stellen innerhalb der Museumshallen und des Außengeländes.
  • Erhöhung der Reinigungsintervalle, regelmäßige Desinfektion von Türgriffen, Handläufen etc.
  • Hygienestationen im Eingangsbereich stehen zur Verfügung.
  • Anbringung diverser Abstandsmarkierungen.
  • Intelligente Wegeführung durch das Museum um Menschenansammlungen zu vermeiden.
  • Im Bedarfsfall können Mundschutzmasken erworben werden.
  • Möglichkeit zur bargeldlosen (auch kontaktlosen) Zahlung an der Museumskasse.

Einschränkungen & Verhaltensregeln:

  • Bitte beachten Sie die Hinweise auf den Infotafeln und folgen Sie den Weisungen unseres Aufsichtpersonals.
  • Bitte halten Sie sich an den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m.
  • Auf dem Freigelände besteht keine Pflicht zum Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske. Bitte tragen Sie die gesetzlich vorgeschriebene Maske in den Innenräumen, begehbaren Exponaten sowie in Bereichen in denen unmittelbarer Kontakt zu anderen Menschen besteht.
  • Situationsbedingt kann es vorkommen, dass Teile des Museums kurzfristig nicht zugänglich sind.
  • Das Museum Wilhelmsbau ist täglich von 12.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, an Wochenenden und Feiertagen von 11.00 bis 18.00 Uhr.
  • Führungen sind aktuell (und bis mindestens 28. März) leider nicht möglich.
  • Bedingt durch Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz und der Stadt Speyer zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, gelten für das Technik Museum Speyer zurzeit im Bereich der Begehung der Ausstellungsstücke, besondere Vorgaben. Die Zu- und Abgänge zu den Exponaten werden durch ein automatisches Ampelsystem geregelt. Daher kann es bei unseren Highlights wie Boeing 747, BURAN, Antonov An-22, Seenotkreuzer John T. Essberger und das U-Boot U9 zu Wartezeiten oder begrenztem Zugang kommen. Zusätzlich gilt Maskenpflicht beim Begehen, während dem Aufenthalt und beim Verlassen der Exponate. Genaue Informationen erhalten Sie am Besuchstag vor Ort an der Kasse.
  • Unsere kleinen Exponate (kleine Flugzeuge, Hubschrauber, Lokomotiven) sind aus aktuellem Anlass zurzeit leider nicht begehbar.

Shop im Museum


Status:
Der Souvenirshop ist weiterhin für Sie da. Terminshopping ist täglich im Zeitraum von 10 – 18 Uhr möglich. Vereinbaren Sie einfach unter der Rufnummer 06232 / 6708 67 Ihren persönlichen Termin.

(Kontaktdaten müssen vor Ort erfasst werden und Zutritt nur für Personen die demselben Hausstand angehören.)

Unsere Schutzmaßnahmen:
-siehe oben-

Einschränkungen & Verhaltensregeln:
-siehe oben-
Wir empfehlen unseren Shopkunden, erworbene Textilien vor dem erstmaligen Tragen zu waschen.

Restaurant im Museum


Status:
Das Museumsrestaurant hat aufgrund behördlicher Anordnung geschlossen, jedoch bietet unsere Bistro-Lounge von 09:00 bis 18:00 Uhr ein umfangreiches Speisenangebot zum Mitnehmen.

Unsere Schutzmaßnahmen:
-siehe oben-

Einschränkungen & Verhaltensregeln:
-siehe oben-

IMAX DOME Kino


Status:
Aufgrund behördlicher Anordnung hat das IMAX DOME Kino momentan geschlossen.

Unsere Schutzmaßnahmen:
-siehe oben-

Einschränkungen & Verhaltensregeln:
-siehe oben, zusätzlich:

  • Bitte tragen Sie während des Ein- und Auslasses eine Mund- und Nasenschutzmaske.